chevron_left Show all jobs chevron_left Back
Schulbegleitung (m/w/d)
Permanent Employment • By Arrangement • Flexibler Arbeitsort

Als freier Träger der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mit Heil . und Traumapädagogischer Ausrichtung, haben wir uns auf die individuelle Begleitung und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und ihren Bezugssystemen spezialisiert.


Die Arbeitsweise unseres Teams zeichnet sich durch ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität, Engagement und Wertschätzung aus. Gemeinsam entwickeln wir Ideen und Möglichkeiten, wie die Familien bestmöglich unterstützt und entlastet werden können.

Für den Fachbereich „Hilfen zur angemessenen Schulbildung“, suchen wir im Rhein-Erft Kreis und dem Kreis Euskirchen laufend Mitarbeiter (m/w/d) (Fachkräfte/ Schulbegleitungen mit abgeschlossener relevanten Ausbildung und/ oder erfahrenen Quereinsteigern), mit einem Stundenumfang von 20 bis 30 Wochenstunden.


Ihre Aufgabe:


Schulbegleitung von sozial-emotional beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen.

Ihr Profil:


  • Pädagogische und/oder therapeutische Ausbildung (Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Sonderpädagoge/in oder Ergotherapeut/in) und /oder erfahrene Quereinsteiger.
  • Erfahrungen in der fachgerechten Begleitung beeinträchtigter Kinder oder Jugendlicher.
  • Kenntnisse über soziale/emotionale Entwicklungsstörungen des Kindes- und Jugendalters.
  • Eigenverantwortliches und kooperatives Handeln im schulischen Kontext.
  • Vermittlungsfähigkeit, Selbständigkeit und Eigenverantwortung.
  • Handlungskompetenzen im Bereich der individuellen Förderung und Begleitung von Schüler/innen entsprechend der Eingliederungshilfe (§ 35a, SGB VIII).

Unser Angebot:


  • Unbefristeter Arbeitsvertrag.
  • Leistungsgerechte Vergütung im Rahmen des TVÖD.
  • Arbeitsfreie Ferienzeit mit durchgängiger Bezahlung.
  • Strukturierte und standardisierte Einarbeitung.
  • Individuelle und kontinuierliche Begleitung in der Arbeit.
  • Regelmäßige Teamsitzungen mit Fallbesprechungen.
  • Interne sowie externe Fortbildungen.


Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Bewerbung über dieses Portal oder senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung postalisch an folgende Adresse:


Praxis für Heil- & Traumapädagogik

Brückenstraße 9

52385 Nideggen


Ansprechpartnerin:

Dagmar Bex, 02425.6519149